25 Feb

Die Räuber werden so schnell groß

Unsere süßen Kleinen aus dem N-Wurf sind nun schon 5 Wochen alt. D.h. sie laufen und toben nun schon und entwickeln sich zu richtigen kleinen Persönlichkeiten. Auch die Fellzeichnung erkennt man jetzt schon viel besser. Trotzdem kann sich die jeweilige Farbe mit zunehmenden Alter noch leicht verändern.

Und noch eine kleine Sensation gab es in serem Räuberhaus!

Zum ersten mal in 35 Jahren Züchtererfahrung unserer Hundeeltern erblickten gleich zwei neue Räuber-Würfe das Licht der Welt.

Hier stellen sich die Zwerge vom O-Wurf vor:

Hallo, wir sind die oberniedlichen Räuber aus dem O-Wurf.

Falls ihr euch für einen kleinen Räuber interessiert und überlegt einem von ihnen bei euch aufzunehmen, tretet einfach mit uns in Kontakt. Egal ob per E-Mail an bolonka-marianne@gmx.de oder per Telefon oder über unser Kontaktformular, unsere Hundeeltern beantworten gern eure Fragen und vereinbaren einen Besuchstermin mit euch.

Bis Bald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.