22 Jan

Hurra, Nachwuchs im Räuberhaus!

Es herrscht große Freude im Räuberhaus!

Am Montag, den 20.01.2020, erblickten die kleinen Nachwuchsräuber das Licht der Welt. Mama und Babys sind wohlauf und erholen sich zur Zeit von der Geburt. Die niedlichen Räuberchen verschlafen fast den ganzen Tag und wenn sie mal nicht schlafen, trinken sie fleißig um große Räuber zu werden. So soll das sein!

Jetzt bekommen sie erstmal Zeit in der neuen Welt anzukommen. In etwa 14 Tagen werden sie die Äuglein öffnen, die jetzt noch fest verschlossen sind. Dann gibt es auch neue Fotos unserer kleinen Racker, versprochen.

Wenn ihr überlegt einem kleinen Räuber ein Zuhause geben zu wollen, meldet euch einfach bei unseren Hundeeltern. Sie freuen sich auf eure Nachricht.

Bis bald

Die Rasselbande vom Räuberhaus

Ein Gedanke zu „Hurra, Nachwuchs im Räuberhaus!

  1. Liebe Frau Schmidt, danke für das freundliche Telefonat von heute. Wir bestätigen den Termin am Samstag, den 8.02. um 9.30 Uhr und unterstreichen unser ausdrückliches Interesse an einer kleinen Hundedame, vorzugsweise "cappuccinobraun" oder braun. Die Anzahlung in Höhe von € 300 bringen wir bar mit. Bis in 14 Tagen. Cornelia Nerlich u

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.