Der T-Wurf im Räuberhaus ist da ❤

Hallo liebe Besucher,

die kleinen Räuberchen haben in der Nacht von Sonntag auf Montag das Licht der Welt erblickt. Es sind lauter Mädels, die bald das Räuberhaus auf Trab halten werden.

Derzeit ruhen sich Mami Isy und die Kleinen noch aus und kommen in unser Welt an. Es geht allen gut und die Zwerge sind schon fleißig am Trinken um groß und stark zu werden.

Bilder folgen dann demnächst.

Wer einer kleinen Räuberdame ein liebevolles Zuhause geben möchte kann sich ab sofort bei unseren Hundeeltern melden. Nutzt einfach die Möglichkeiten hier.

Bis ganz bald sagen die Räuber und Familie Schmidt

4 Kommentare zu „Der T-Wurf im Räuberhaus ist da ❤“

  1. Grit Philipp

    Hallo,
    Wir haben bereits einen 2-jährigen Bolonke und würden gern eine junge Dame an seine Seite geben. Spielen, scherzen geht bekanntlich zu zweit viel besser als allein. Wir haben aber in der jetzigen Zeit erfahren, dass die Bolonke-preise Dimensionen angenommen haben zwischen gut und böse. Über Bilder einer Dame würden wir uns freuen, auch, wenn es dann wieder erlaubt ist, ein Besuch zum Beschnuppern würden wir uns freuen.
    Sie erreichen uns unter E-Mail Grit.philipp@bossmail.de
    Wir freuen uns über eine Nachricht und verbleiben mit den besten Ostergrüssen
    Familie Grit & Jens Philipp
    Burgstädt/Mittelsachsen

  2. Hallo Ihr Lieben, wir haben am 11.12.2017 unseren kleinen Günther bekommen. Es ist ein ganz ganz toller Hund, der von Anfang super vorbereitet war und sich auch ganz toll bei uns eingelebt hat. Nun haben wir auch ein Haus und Günther ist bei jeder Möglichkeit die sich bietet im Garten und legt sich in die Sonne. Er ist ein echter Genießer und ein richtiger Schmuser. Nun hoffen wir ,das wir bald ein weiteres Räuberchen bekommen. Die Familie Schmidt sind ganz tolle Züchter und immer wenn wir gefragt werden wo unser Günther her ist, empfehle ich euch weiter, weil wir wirklich mega zufrieden sind.
    Lg Fam. Lorenz mit Günther und hoffentlich sehen wir uns bald wieder um ein weiteres Räuberchen zu holen

  3. Sarah Gregersen

    Guten Morgen,
    mein Freund und ich(30 & 31 Jahre alt) möchten uns unseren Traum von einem Hund nun nach sehr langer Überlegung erfüllen. In unserem engen Familienkreis lebt bereits ein süßer Bolonkajunge und wir haben die Rasse total ins Herz geschlossen. Daher ist unsere Wahl ebenfalls auf diese süßen Fellknäule gefallen. Bei der Recherche bin ich auf Ihre Seite gestoßen, die mir sehr gut gefällt. Daher würde ich mich sehr freuen, wenn Sie Kontakt zu mir aufnehmen bezüglich eines Welpen. Wir sind zeitlich nicht festgelegt, wollen allerdings auch nicht mehr allzulange warten, sofern es möglich ist.
    Kurz zu uns: mein Freund arbeitet dauerhaft im Homeoffice, was nicht Corona bedingt ist.
    Ich arbeite Teilzeit als Erzieherin. Wir wohnen in einer schönen 73qm großen Neubauwohnung in Hamburg-Langenhorn. In naher Umgebung gibt es viele Parks und Grünflächen. Wir sind beide mit Hunden aufgewachsen und wünschen uns jetzt unseren ersten eigenen Zuwachs.
    Ich freue mich auf eine Nachricht von Ihnen.

    Herzliche Grüße
    Sarah Gregersen

  4. Claudia Schreiber

    Hallo und guten Abend! Wir sind auf der Suche nach einem kleinen Mädel. Wir möchten ihr ein Zuhause auf Lebenszeit geben. Es wäre nett wenn Sie sich melden würden
    LG Claudia

Schreibe einen Kommentar zu Sarah Gregersen Kommentieren abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.